News/Archive

Aufbewahrungspflicht von Daten aus Registrierkassen, Waagen mit Registrierkassenfunktion, Taxametern und Wegstreckenzählern

am 20.12.2011 12:00 Uhr von Carsten Henske

Die mittels Registrierkassen, Waagen mit Registrierkassenfunktion, Taxametern und Wegstreckenzählern erfassten Geschäftsvorfälle müssen aufbewahrt werden.

Fundstelle(n):

BMF, Schreiben vom 26.11.2010

BStBl 2010 I S. 1342

Kategorien: Hotel/Gastronomie, Rechnungswesen, Mobilität